Archive für ‘NATURERLEBNISSE’

Was für eine Natur! Ja, Jamaika hat viel davon zu bieten und das Beste daran ist, dass man das Meiste auch selbst einfach erleben kann, wenn man mit offenen Augen durch das Land reist. Wasserfälle, Strände, Lagunen, Mineralquellen und die berühmten Blue Holes- dies und vieles mehr zeigen wir euch gern.

Y.S. Falls * St. Elizabeth

Y.S. Falls * St. Elizabeth

Lesezeit: 4 Minuten Die Y.S. Falls sind einer der schönsten – touristisch sehr gut erschlossenen, jedoch trotzdem nicht überlaufenen – Wasserfälle Jamaikas. Sie sind beeindruckend, besonders wenn sie viel Wasser führen! Sie sind vielfältig und spannend zu entdecken! Sie sind ein „Muss“ für Jamaika-Reisende!

Mayfield Falls * Westmoreland

Mayfield Falls * Westmoreland

Lesezeit: 3 Minuten Verborgen in den Hügeln am Rande des Cockpit Country und umrahmt von immergrünem Regenwald, liegen bei Glenbrook an der Grenze […]

Dunn’s River Falls * St. Ann

Dunn’s River Falls * St. Ann

Lesezeit: 3 Minuten Die bekanntesten und meist besuchten Wasserfälle Jamaikas sind wohl die Dunn’s River Falls in der Nähe von Ocho Rios. Über knapp 200 m rauscht der Fluss in schäumenden Kaskaden imposant über zahlreiche Kalksteinstufen durch eine tropisch bewachsene Landschaft hinunter ins Karibische Meer und bildet dabei immer wieder Pools und kleinere Wasserfälle, in denen man sich erfrischen kann.

Cane River Falls * St.Andrew

Cane River Falls * St.Andrew

Lesezeit: 3 Minuten Bob’s Badewanne Die Cane River Falls auf Jamaika findet man östlich von Kingston an der Grenze zwischen St. Andrew und […]

%d Bloggern gefällt das: