Q & A für deinen Jamaika-Urlaub 2022


Lesezeit: 4 Minuten
Jamaika-Urlaub 2022 – Fragen, Antworten und unsere Einschätzung zum Thema Tourismus und Kriminalität auf Jamaika

Sicher wollt ihr wissen, was für Corona-Massnahmen für Touristen in Jamaika derzeit noch gelten und habt euch schon einen Wolf gegooglet um … NICHTS zu finden. Das ist auch korrekt so, denn Jamaika hat seit Februar nach und nach alle Massnahmen zurückgezogen. Im April fiel nun die letzte Bastion – der Corona-Test vor der Einreise in Jamaika wurde abgeschafft. Damit jetzt aber wirklich keine Fragen mehr für euren Jamaika-Urlaub 2022 offen bleiben, haben wir für und mit euch dieses kleine Q & A erstellt.

MUSS ICH GEIMPFT SEIN, UM IN JAMAIKA EINZUREISEN? 

Antwort: NEIN! Der Impfstatus sowie wie oft und womit man geimpft oder geboostert ist, spielt für die Einreise in Jamaika keine Rolle.

WELCHEN TEST BENÖTIGE ICH FÜR DIE EINEISE IN JAMAIKA? 

Antwort: KEINEN! Mit dem 15.04.2022 ist für die Einreise in Jamaika kein Corona-Test mehr nötig.

BRAUCHE ICH EINE SPEZIELLE ERLAUBNIS  FÜR DIE EINREISE IN JAMAIKA?

Antwort: NEIN! Es ist nur noch die Einreise- und Zollerklärung auszufüllen. Diese kann online auf der Website der Jamaikanischen Zollbehörde erfolgen. Zusätzlich wird im Flieger nach Jamaika ein Formular auf Papier ausgeteilt.
Wir empfehlen, Beides auszufüllen. Denn wenn die Online-Anmeldung im System nicht auffindbar ist, muss man die Anmeldung sowieso am Flughafen noch einmal ausfüllen
und verliert nicht so viel Zeit, wenn man sie bereits vorbereitet hat. Eine Ausfüllhilfe für das Einreiseformular für Jamaika und die Zollerklärung findet ihr im Link.

MUSS ICH NACH DER EINREISE IN JAMAIKA IN QUARANTÄNE?

Antwort: NEIN! Die Gebietsbeschränkung auf die touristischen Korridore aka Quarantäne für Jamaika wurde ab dem 01.03.2022 aufgehoben. Reisenden wird geraten, sich im die ersten 5 Tage noch nicht gleich unter die Leute zu mischen. Ausserdem soll Personen Ü 60 gegenüber besonders Rücksicht genommen werden.

Wer in Jamaika positiv auf das Coronavirus getestet wurde, muss in Jamaika allerdings bis zu 10 Tage in Isolation. Bei Verdacht kann jederzeit ein Covid-19-Test behördlich angeordnet werden.

DARF ICH FÜR MEINEN JAMAIKA-URLAUB 2022 WIEDER ALLE VERFÜGBAREN UNTERKÜNFTE BUCHEN?

Antwort: JA! Die Gebietsbeschränkung auf touristische Korridore wurden Anfang März aufgehoben. Es gibt darum auch keine Vorgaben mehr,
dass nur noch bestimmte Unterkünfte gebucht werden sollen.

WIE SEHEN DIE MASSNAHMEN IN DEN HOTELS / UNTERKÜNFTEN AUS?

Nicht alle Unterkünfte in Jamaika setzen nun noch konsequent alle Massnahmen gegenüber den Gästen um. Am ehesten wird noch das Tragen von Masken beachtet und die Möglichkeit angeboten, sich die Hände zu desinfizieren. Fieber gemessen wird wenn überhaupt, nur noch in Verdachtsfällen. Die strengeren Reinigungsprotokolle werden von den meisten Hotels und Unternehmen imTourismus aber noch eingehalten.

WELCHE CORONA-MASSNAHMEN GELTEN SONST IN JAMAIKA ?

Die Maskenpflicht wurde ebenfalls zum 15.04.2022 abgeschafft. Zwar empfiehlt die Gesundheitsbehörde das Tragen von Masken noch, es ist aber nicht mehr obligatorisch. Die Art der Maske ist in Jamaika nicht vorgeschrieben. Sich bestmöglich zu schützen ist jedoch immer angeraten. Besonders sobald man für die Rückreise ins Heimatland einen Corona-Test benötigt.

Wissenswert: Die Impfquote in Jamaika ist gesamthaft mit knapp 23 % vergleichsweise niedrig, wobei der grösste Anteil komplett geimpfter Personen in Tourismusbetrieben zu finden ist. (Stand 13.04.2022) Das Bewusstsein, sich bei Symptomen umgehend zu testen oder testen zu lassen, ist bei vielen Jamaikanern nicht hoch ausgeprägt. Die Dunkelziffer Infizierter dürfte darum in Jamaika höher sein, als z.B. in eurem Heimatland.
GIBT ES AUSGANGSSPERREN IN JAMAIKA ?

Antwort: NEIN! Seit dem 18. März 2022 sind alle Ausgangssperren betreffend Corona aufgehoben worden. Bars und Restaurants dürfen ganz normal öffnen. Auch Veranstaltungen wie Konzerte und Partys können wieder stattfinden.

WOHER KRIEGE ICH IN JAMAIKA EINEN CORONA- / COVID-19-TEST? 

Es gibt an den Flughäfen in Montego Bay und Kingston für Touristen die Möglichkeit sich auf Covid-19 testen zu lassen. Mehr Anbieter von COVID-19-Labortests gibt es auch in Ocho Rios, Negril, Kingston und Montego Bay. Gültige Corona-Tests werden auch in manchen Hotels angeboten. Eine Liste von Testanbietern und Hotels für den Covid-19-Test  findet ihr im Link.

Devi Ann lächelt im Holiday Inn in Jamaika an der Rezeption die Gäste an.

WIE SICHER SIND TOURISTEN IM JAMAIKA-URLAUB 2022?

Das Thema Kriminalität in Jamaika hat schon vor Corona die Gemüter der Reisenden bewegt. Ob Jamaika für Reisende sicher ist, wird besonders auf Facebook immer wieder heftig diskutiert. Viele vermuten, dass Corona und der daraus resultierende Wegfall von Verdienstmöglichkeiten zu einem Anstieg der Aggressivität in Jamaika gegenüber Touristen führte. Die meisten Reisenden können das nicht bestätigen und wir auch nicht wirklich.

Was man auch nicht unterschätzen darf, ist der Bubble-Effekt: Wenn ich mich mit einem bestimmten Thema beschäftige, ist dieses für mich auch sehr präsent. Plötzlich liest man überall von diesem Thema und so entsteht der Effekt, es wäre gerade für alle sehr präsent. Stellt man dann noch ein und die selbe Frage in verschiedenen Themen-Foren, verdichtet sich der Eindruck, dass dieses Thema hochbrisant sein müsse.

Hängematte unter einem Dach im Schatten am blauen Meer in Jamaika.

Bleibt ruhig entspannt – die Gefahr, dass euch in Jamaika etwas zustösst, ist gering.

Es gibt dann auch Einige, die eigene Erfahrungen über Übergriffe durch Einheimische teilen. Leider beschreiben sie die dargestellten Situationen aber so oberflächlich, dass man nicht herauslesen kann, was dem Übergriff voraus ging. Oft waren die Reisenden dann in nicht touristischen Gegenden mit Einheimischen unterwegs, die sie vorher nicht lange genug kannten. Man weiss in Jamaika nie, wer noch mit wem eine Rechnung offen hat. Genauso wenig weiss man, wer ein Messer bei sich trägt und wodurch die Hemmschwelle des Gegenüber nach unten beeinflusst wird.

Zugegeben – uns hat auch schon so manche Situation irritiert, die wir in all den Jahren in Jamaika erlebt haben. Wir haben uns aber noch nie in einer gefährlichen Lage wiedergefunden. Auch wurden wir nie verbal oder gar körperlich bedroht. Niemand hat uns bestohlen oder gar ausgeraubt. Vielleicht hängt das mit dem zusammen, was wir „gesunden Menschenverstand“ nennen. Vielleicht haben wir auch nur einen echt guten Schutzengel. Möglicherweise hilft es aber auch, sich an die Tipps zu halten, die wir entspannten Jamaika-Anfängern gern mit auf den Weg geben.

Wenn du jetzt Lust auf Jamaika bekommen hast, dann nix wie los und fix Flüge gebucht! Condor fliegt von Frankfurt aus 2 x die Woche und Eurowings reduziert die Flugfrequenz ab Mai auf einen Flug pro Woche von Frankfurt nach Montego Bay.  Edelweiss steuert Montego Bay von Zürich aus 1 x die Woche an.
Wir wünschen euch eine tolle und entspannte Zeit im Jamaika-Urlaub 2022.

Besucht uns auf unserer Facebook-Seite – die offizielle FB- Seite von „Touchin‘ Jamaica“

oder deckt euch mit Schwarmwissen ein in 

Unserer Facebook-Gruppe 

Schöne Bilder aus Jamaika gibt’s bei Touchin‘ Jamaica auf  Instagram

Haftungsausschlusserklärung:
Wir recherchieren gewissenhaft und schreiben nur über Dinge, die wir genau wissen. Alle Angaben und Daten wurden also nach bestem Wissen erstellt, Gewähr für deren Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir jedoch trotzdem nicht. Für die Richtigkeit der Inhalte der verlinkten Websites sind deren Betreiber selbst verantwortlich.
Kategorien:JAMAIKA AKTUELLSchlagwörter:, , , , , , , , ,

Was meinst du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: